WIR BIETEN DIR DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN!

KRAV MAGA

Krav Maga (hebräisch: קרב מגע) ist ein äußerst effizientes Selbstverteidigungskonzept, das seinen Ursprung bei den israelischen Streitkräften (IDF – Israel Defense Forces) hat. Ziel ist es, die Trainierenden – egal ob Mann oder Frau – schnellstmöglich in die Lage zu versetzten, einen realen Angriff schnell und effektiv abzuwehren und so die Gefahr verhältnismäßig sicher zu überstehen. Dazu greift man im Krav Maga auf sehr einfache Techniken zurück, die auf natürlichen Reflexen, Verhaltens- u. Bewegungsmustern basieren und paart diese mit genialen Trainingsmethoden (die so in keinem anderen Selbstverteidigungssystem zu finden sind), wodurch sie in einer realen Bedrohungssituation schnell, einfach und effektiv abgerufen werden können.

+

ALPHA

Alpha stammt aus dem Bereich der militärischen Spezialkräfte. Es ist hocheffizient und wie kein Zweites schnell erlernbar. Die Kernkampftaktik wurde Mitte der 80iger Jahre für das legendäre US Navy SEAL Team 6 (Anti-Terror-Kommando) entwickelt und wird heute von den weltweit führenden Spezialeinheiten trainiert / genutzt. Ziel ist es, die Anwender in sehr kurzer Zeit in die Lage zu versetzen, jede physische Bedrohung schnell und effizient unter Kontrolle zu bringen. Nur das, was das Gegenüber schnell und nahezu risikolos “ausschaltet”, findet im System Platz. Die Anwendungen beruhen auf natürlichen Bewegungsmustern und sind ohne, mit und gegen Waffen gleich. Dies gewährleistet, dass die Anwender auch in schwierigen Hochstresssituationen immer die richtigen “Antworten” parat haben und den Kampf von der ersten Sekunde an bestimmen. Ausgeklügelte Trainingsmethoden ermöglichen es, die Taktiken und Techniken sehr schnell aufzunehmen und zu verinnerlichen, sodass sie im Ernstfall quasi vollautomatisch und binnen von Sekundenbruchteilen abgerufen werden können. Hervorzuheben und zentraler Bestandteil der Alpha-Ausbildung ist die Entwicklung mentaler Fähigkeiten (Kampfgeist).

ALPHA KRAV MAGA